Die Wellnessbranche wächst seit Langem stetig und fordert immer mehr Menschen, welche anhand von Wellnessberatung anderen Menschen entsprechende Fragen beantworten und individuelle Programme zusammenstellen können.

Die Kernfrage lautet dabei immer: Was hält uns Menschen gesund? Was können wir für unsere Gesundheit tun?

Der heutige Lebensstil fordert seinen Tribut. Der Leistungsdruck steigt kontinuierlich. Krankheiten entstehen aufgrund von Bewegungsmangel, Ernährungsfehlern und mangelndem Stressmanagement. Konflikte führen zu Ungleichgewicht im gesamten System.

Der neuzeitliche Begriff lautet wohl auch Personal Trainer. Wir beschäftigen uns mit Menschen, die ihre Gesundheit bewahren, Risikofaktoren vermeiden, und Krankheiten vorbeugen möchten. Ebenso helfen wir bei bestehenden Beschwerden und Problemen weiter.

Wir informieren unsere Kunden rund um das Thema gesunde Lebensführung und erarbeiten mit ihnen individuelle Ernährungs- Bewegungs- und Entspannungsstrategien. Ebenso orientieren wir über Anwendungen oder Produkte, die zu Entspannung und Wohlbefinden beitragen.

Bewegung

Damit man sich gut und schmerzfrei bewegen kann, muss der Körper mitmachen. Durch unseren sitzenden Lebensstil haben viele schon Probleme mit dem Bewegungsapparat. Auch exzensiver Sport kann natürlich seine Auswirkungen haben. Es ist daher ratsam einen goldenen Mittelweg zu befolgen, bevor es zu Rücken-, Nacken-, Knieschmerzen kommt, welche allenfalls dann irgendwann einmal operativ beseitigt werden müssen. Prävention ist angesagt.

Reflexzonentherapie kann Ihnen helfen, Ihren Organismus auszugleichen, was sich auf den ganzen Körper auswirkt.
Die Dorn-Therapie hilft bei Wirbel-/Gelenkblockaden und -verschiebungen, welche sich schmerzhaft bei verschiedenen Dermatomen (Körperarealen) bemerkbar machen.
Die Klassische Massage entspannt Ihre Muskeln und erleichtert die Bewegung. Ebenfalls die manuelle Lymphdrainage kann helfen, den Muskelkater einzudämmen. Hier hat sie dann lediglich eine Off-Label-Funktion.

Ernährung

Über Ernährung wurden schon -zig tausend Bücher geschrieben. Laufend kommen neue Studien heraus, was denn nun gesund sei und was nicht. Für mich gibt es hier keine Pareto-Regel (80/20). Jeder Mensch ist ein Unikat, hat einen differenzierten Stoffwechsel, ist ein anderer Drüsentyp und entweder Schnell- oder Langsamverbrenner. Je nachdem bekommen ihm einige Lebensmittel gut und andere überhaupt nicht. Hier gilt es herauszufinden, was genau für das Individuum mit seinen Zielen stimmig ist. Sportler brauchen eine andere Ernährungsberatung als Frauen in den Wechseljahren. Ich halte nicht viel von Diäten mit Jojo-Effekten. Mir ist es ein Anliegen den stimmigen Weg für das Individuum zu finden.

Entspannung

Ob autogenes Training, progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, klassische Massagen, Energietherapie, Mental- oder Phantasiereisen. Ich biete Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Möglichkeiten.

Als dipl. Wellnesstrainerin stehe ich Ihnen gerne mit meinem Wissen, meiner Erfahrung und einer umfassenden Wellnessberatung bei Ihren verschiedenen Fragen zur Verfügung.